Datenschutzbestimmungen

DATENSCHUTZERKLÄRUNG 

Die nachfolgenden Datenschutzhinweise sollen Sie über die Verwendung persönlicher Daten durch die Your Sportrait GmbH („Your Sportrait“) unter Berücksichtigung des deutschen und europäischen Datenschutzrechts (v.a. DSGVO) informieren. Diese Datenschutzerklärung ist gültig für die Webseiten „yoursportraits.com“, „yoursportraits.de“, „gamers-academy.com” „gamers.academy“ sowie für die Unternehmensseiten „Your Sportraits“ und „Gamers Academy“ auf Facebook, @yoursportraits und @_gamersacademy auf Instagram und die Unternehmensseite @gamersacademy auf TikTok. 

VERANTWORTLICHER 

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO ist: 

Your Sportrait GmbH
vertreten durch den Geschäftsführer Philipp Walter
Vollmannstraße 27h
81925 München
E-Mail: info@yoursportraits.com 

 

ALLGEMEINES ZUM THEMA DATENSCHUTZ 

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten entsprechend der gesetzlichen  Datenschutzvorschriften. Das bedeutet insbesondere, dass Ihr Daten vertraulich behandelt und nur zum Zweck der ordnungsgemäßen Bearbeitung Ihrer Anfragen bzw. Kommentare verwendet werden.
Datenverarbeitung durch Nutzung der Webseite/s
Die Webseite/n von Your Sportrait erheben und speichern automatisch Daten in temporären Logfiles auf den Webservern, die Ihr Browser übermittelt, um den Besuch der Webseite und die fehlerfreie Darstellung zu ermöglichen. Dabei handelt es sich um: 

– Browserspezifische Informationen (Browsertyp und –version) 

– Betriebssystemspezifische Informationen (Betriebssystem und –version) 

– Referrer URL (zuvor besuchte Seite oder Hyperlink) 

– Providerspezifische Informationen (IP-Adresse und Internet-Service Provider) 

– Zugriffsinformationen (Datum, Uhrzeit, Häufigkeit, Datenmenge) 

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt aufgrund des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sie werden für maximal 7 Tage als technische Vorkehrung gespeichert, danach erfolgt die Löschung automatisch. Die Webseite/n von Your Sportrait nutzen aus Sicherheitsgründen SSL- bzw. TLS-Verschlüsselungen. Eine verschlüsselte Internetverbindung erkennen Sie daran, dass der Adresszeile des Internetbrowsers ein Miniatur-Hängeschloss vorangestellt ist bzw. die aufgerufene Internetadresse mit dem Präfix “https://” beginnt. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie übermitteln, grundsätzlich nicht von Dritten mitgelesen werden. Dennoch birgt jede Datenübertragung unter Nutzung des Internets die Gefahr, dass böswillige Dritte unter Ausnutzung von Sicherheitslücken Zugriff auf diese Daten erlangen können. Eine vollständige Absicherung ist aufgrund der Vielzahl technischer Möglichkeiten heutzutage angewandter Webtechnologien leider nicht möglich. 
 

Cookies 

Die Verarbeitung von Daten mittels Cookies erfolgt auf der/den Webseite/n Your Sportraits nur  aufgrund des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Cookies sind kleine Textdateien, welche in Ihrem Browserverlauf platziert werden und durch welche bei Ihrem nächsten Besuch bereits getätigte Einstellungen und andere Änderungen, die Sie vorgenommen haben, rekonstruiert werden. Sie dienen dazu, die Webseite benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. 

Cookies werden nur verwendet, soweit Sie in diese Verwendung einwilligen. Dabei unterscheidet die Webseite/n zwischen: 

First-Party-Cookies: Diese Cookies werden von der Webseite selbst erzeugt und können nur von  Your Sportrait eingesehen werden. 

Third-Party-Cookies: Diese Cookies werden von Dritten erzeugt und dienen vor allem marketingrelevante Informationen. Sie werden auch durch Dritte eingesehen. 

Tracking-Cookies: Diese Cookies dienen der Zuordnung und Nachverfolgung des Nutzerverhaltens. Sie werden auch durch Dritte eingesehen. 

Die Speicherdauer der Cookies unterscheidet sich nach Ihrem Zweck. Die Your Sportraits verwenden: 

Transiente Cookies: Diese Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Sie speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Webseite zurückkehren. 

Persistente Cookies: Diese Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen. 

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Your Sportrait weist Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen können. Ihre Einwilligung in die Cookie-Nutzung ist freiwillig und jederzeit widerrufbar. Weitere Informationen zum Widerruf finden Sie unten unter „Widerruf der Einwilligung“.  

Die Verarbeitung von Informationen mittels des von Facebook eingesetzten Cookies kann zu dem dadurch unterbunden werden, dass in den eigenen Browser- Einstellungen Cookies von Drittanbieter oder solche von Facebook nicht zugelassen werden. 

Datenerhebung durch Kontaktaufnahme 

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit Your Sportrait per E-Mail, Telefon, Telefax oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer) von gespeichert, um Ihre Anfrage zu beantworten. Diese Speicherung erfolgt aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. a, lit. b oder lit. f DSGVO. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten werden gelöscht, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist. Falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, wird die Datenverarbeitung soweit wie möglich eingeschränkt. 

Datenerhebung durch Newsletteranmeldung 

Bei Ihrer für den Newsletter von Your Sportrait werden die von Ihnen mitgeteilten Daten gespeichert und verwendet, um Ihnen den gewünschten Newsletter wiederholt per E-Mail zuzusenden. Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. 

Weitergabe von personenbezogenen Daten 

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht. In einigen wenigen Fällen verpflichtet uns der Gesetzgeber für Zwecke der Strafverfolgung zur Auskunft an Strafverfolgungsbehörden und Gerichte. 

Ihre Rechte 

Sie haben das Recht, von uns jederzeit über die zu Ihnen bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO) Auskunft zu verlangen. Dies betrifft auch die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung. Zudem haben Sie das Recht, unter den Voraussetzungen des Art. 16 DSGVO die Berichtigung und/oder unter den Voraussetzungen des Art. 17 DSGVO die Löschung und/oder untern den Voraussetzungen des Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen. Ferner können Sie unter den Voraussetzungen des Art. 20 DSGVO jederzeit eine Datenübertragung verlangen, sofern die Daten noch bei uns gespeichert sind. 

IHR RECHT AUF AUSKUNFT 

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, sowie dem Zweck der Datenverarbeitung und die Art der Verwendung einzufordern. Im Rahmen Ihres gesetzlichen Anspruchs auf Auskunft, Sperrung, Löschung und Berichtigung der über Sie gespeicherten Daten informieren wir Sie gerne.  

RECHT AUF LÖSCHUNG; ÄNDEURNG ODER BERICHTIGUNG 

Sie haben das Recht, eine korrektir oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu fordern, sofern diese falsch gespeichert wurden 

RECHT AUF EINSCHRÄNKUNG 

Sie haben das Recht, dass Ihre personenbezogenen Daten eingeschränkt verarbeitet werden sofern die rechtliche Bindungen erfüllt sind. 

RECHT AUF WIDERRUF 

Sie haben das Recht, die Nutzung und die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. 

RECHT AUF DATENÜBERTRAGBARKEIT 

Sie haben das Recht, dass Ihre durch uns verarbeiteten personenbezogenen Daten an einen Dritten, welchen Sie bestimmt haben, übermittelt werden. Im Falle der Verarbeitung personenbezogener Daten zur Wahrnehmung von im öffentlichen Interesse liegenden Aufgaben (Art.6 Abs.1 S.1 lit. e DSGVO) oder zur Wahrnehmung berechtigter Interessen (Art.6 Abs.1 S.1 lit. f DSGVO), können sie der Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Im Fall des Widerspruchs haben wir jede weitere Verarbeitung Ihrer Daten zu den vorgenannten Zwecken zu unterlassen, es seidenn, es liegen zwingende, schutzwürdige Gründe für eine Verarbeitung vor, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung ist zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich. 

Unter den Voraussetzungen des Art.21 Abs.1 DSGVO kann der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus der besonderen Situation der betroffenen Person ergeben, widersprochen werden. 

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Dieses Recht umfasst die Information über Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den unmittelbaren Zweck der Datenverarbeitung. Ihnen steht ggf. das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu. Bitte nehmen Sie im Bedarfsfall oder für weitere Informationen Kontakt mit uns auf. Wir stehen Ihnen hierfür unter info@yoursportraits.com gerne zur Verfügung. 

Social Media und Social Plugins 

Auf unsere Webseiten weden sog. Social Plugins der folgenden sozialen Netzwerke verwendet (im Folgenden die „sozialen Netzwerke“): 

Facebook (Betreiber: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) 

Instagram (Betreiber: Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) 

Tik Tok (BetreiberTikTik Inc., 10100 Venice Blvd, Culver City, CA 90232, USA) 

Facebook
Unsere Homepage verwendet das Social Plugin „Like-Button“ („Gefällt mir“) von Facebook. Das Social Plugin „Like-Button“ erkennen Sie auf unserer Homepage an dem Facebook Logo (weißes „f“ vor einem dunkelblauen Hintergrund). Ein Übersicht über die einzelnen von Facebook angebotenen Social Plugins können sie über die Internetseite https://developers.facebook.com/plugins abrufen. 

Das Social Plugin „Like-button” führt dazu, dass Ihr Internetbrowser automatisch eine direkte Verbindung mit Facebook aufbaut, sobald Sie eine Webseite unserer Homepage aufrufen, in der das Social Plugin „Like-Button“ eingebunden ist. Facebook erhält über diese Verbindung die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Homepage besucht haben. Diese Daten werden an Facebook unabhängig davon übermittelt, ob Sie über einen eigenen Facebook-Account verfügen oder währen der Zeit unseres Besuches in diesem eingeloggt sind. 

Zusätzlich wird Facebook Ihren Besuch auf unserer Homepage Ihrem eigenen Facebook-Account zuordnen und die Inhalte unserer Homepage mit Ihrem Facebook-Account verlinken, wenn Sie den „Like-Button“ anklicken. Die Verlinkung führt dazu, dass Ihr Besuch auf unserer Homepage auf Ihrem Facebook-Profil für Dritte im Rahmen der von Ihnen bei Facebook gewählten „Privatsphäre-Einstellungen“ einsehbar wird. 

Wir weisen darauf hin, dass wir als Betreibe der Homepage und Verwender des von Facebook zur Verfügung gestellten Social Plugin „Like-Button“ keinen weitergehenden Einfluss auf die an Facebook übermittelten Daten haben und über deren Inhalt keine Kenntnis erlangen. Weitere Informationen zu dem Social Plugin „Like-Button“ erhalten Sie über die Datenschutzerklärungen von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php. 

Instagram 

Auf unseren Seitensind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können sie durch anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seite mit Ihre Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. 

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/. 

TikTok 

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes TikTok eingebunden. Wenn Sie in Ihrem TikTok-Account eingeloggt sind können sie durch Anklicken des TikTok-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem TikTok-Profil verlinken. Dadurch kann TikTok den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom oder Einfluss auf den Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch TikTok erhalten.  

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von TikTok: https://www.tiktok.com/legal/privacy-policy?lang=eu 

Verarbeitung Ihrer Daten 

Sind Sie bei einem sozialen Netzwerk bereits angemeldet, während Sie unsere Webseiten besuchen, kann der Betreiber dieses sozialen Netzwerks den Besuch möglicherweise Ihrem persönlichen Konto zuordnen. Bei der Nutzung von Social Plugin-Funktionen wird die Information hierüber von Ihrem Browser direkt an das entsprechende soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Gleiches gilt bei Aufruf einer Webseite eines Social Media Betreibers durch Klick auf den entsprechenden Symbol-Button. 

Falls Sie kein Mitglied eines sozialen Netzwerks sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass die sozialen Netzwerke nach _Aktivierung der Social Plugins Ihre IP-Adresse sowie Informationen über den von Ihnen genutzten Browser und das von Ihnen genutzte Betriebssystem erhalten und speichern. Umfang und Zweck der Datenerhebung sowie Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die sozialen Netzwerke und Informationen über Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den oben genannten Datenschutzhinweisen des jeweiligen sozialen Netzwerks. 

Diese Social-Media-Plattformen können ggf. personenbezogene Daten außerhalb der EU verarbeiten, wir verweisen insoweit auf die vorstehenden Datenschutzerklärungen der Social Media Plattformen. Die jeweiligen Social-Media-Plattformen können ggf. aus Ihrem Nutzungsverhalten und den sich hieraus ergebenden Interessen und Aktionen Ihrerseits Nutzungsprofile erstellen und Cookies auf Ihrem Rechner speichern, in denen Ihr Nutzungsverhalten gespeichert ist. Wenn Sie auf der jeweiligen Social-Meida-Plattform einen Account besitzen und eingelogg sind, kann Ihr Nutzungsverhalten sogar geräteunabhängig gespeichert werden. Ihr Nutzungsprofil kann verwendet werden um z.B. Werbeanzeigen zu platzieren, die mutmaßlich Ihren Interessen entsprechen. 

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten ausschließlich zur Kommunikation mit Ihnen über die von Ihnen gewählten Social-Media-Plattform sowie zur Optimierung unserer Onlinepräsenz und achten darauf, dass hier keine Interessen Ihrerseits betroffen sind, welche dieses berechtigte Interesse unsererseits überwiegen (Art.6 Abs.1 S.1 lit. f DSGVO). Soweit Sie bereits dem jeweiligen Betreiber der Social-Media-Plattform eine wirksame Einwilligung zur entsprechenden Datenverarbeitung gegeben haben, erfolgt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auch auf Basis dieser Einwilligung (Art.6 Abs.2 S.2 lit. a DSGVO). 

Wenn Sie Mitglied eines sozialen Netzwerks sind und das Sammeln von Daten über unsere Webseiten sowie die Zusammenführung Ihrer Nutzerdaten mit den über Sie bei dem sozialen Netzwerk gespeicherten Daten begrenzen möchten, sollten Sie sich vor Ihrem Besuch unsere Webseiten bei dem sozialen Netzwerk abmelden. Wir regen an, bei Bedarf entsprechende Add-ons für den von Ihnen genutzten Browser (z.B. sog. „Facebook Blocker“) einzusetzen. Für die Effektivität solcher Lösungen können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. 

Unsere Webseiten enthalten neben den Social Plugins auch einfache Links auf Facebook, Google Plus, Instagram und Twitter. Ein Datenaustausch mit den genannten Social Media Betreibern findet nur statt, wenn der entsprechende Symbol-Button angeklickt wird. Wenn Sie einen solchen Symbol-Button anklicken, öffnet sich eine Seite des entsprechende Social Media Betreibers in einem PopUp-Fenster. Dort können Sie Informationen zu unseren Produkten gemäß den Bestimmungen des Social Media Betreibers veröffentlichen. 

WIDERRUF DER EINWILLIGUNG 

Sie können jede Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die bis zur Rechtskraft des Widerrufs verarbeiteten Daten bleiben hiervon unberührt. 

AUFSICHTSBEHÖRDE 

Sollten Sie der Meinung sein, dass datenschutzrechtliche Verstöße durch unsere Verwendung Ihrer Daten vorliegen, so steht Ihnen auch ein Beschwerderecht bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Diese ist der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Bayern, zu erreichen über diesen Link: https://www.datenschutz-bayern.de/ 

 

  • Sign up
Lost your password? Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.