FIFA 21 – neue Icons! Alles was du über die 11 neuen Legenden wissen musst

von Coach Alex

FIFA 21 kommt jeden Tag näher! Wir müssen nur noch ungefähr 1,5 Monate aushalten, bis wir endlich die neuesten virtuellen Versionen unserer Lieblingsfußballer ausprobieren können. Das Spiel kommt am 9. Oktober auf den Markt.

Erst vor wenigen Tagen hat EA mal wieder einen rausgehauen! Im Trailer gab es schon einige sneak peaks auf neue Legenden, wie zum Beispiel Samuel Eto’o. Jetzt steht fest – uns erwarten 11 neue Icon Karten in FIFA 21! Die Icons sind besonders beliebt, da sie uns ermöglichen mit Spielern zu spielen, die wir schon als Kinder verehrt haben (natürlich nur wenn du alt genug bist 😉).

Wir stellen dir hier alle 11 neuen Karten vor – let’s go!

Petr Cech

Nach seinem Karriereende im Jahr 2019 hat der ehemalige Torhüter von Chelsea and Arsenal mit dem legendären Kopfschutz nun seine mehr als verdiente Legendenkarte erhalten. Er hat im Laufe seiner Karriere über 500 Spiele bestritten und so ziemlich jeden wichtigen Titel gewonnen, von der Premier League bis zur Champions League. 

Xavi

Einer der besten Mittelfeldspieler aller Zeiten ist auch endlich mit seiner, aus unserer Sicht, längst überfälligen Ikonenkarte ausgezeichnet worden. Xavi muss man eigentlich nicht vorstellen – seine Zahlen sprechen für ihn. Er hat alle wichtigen nationalen und internationalen Titel gewonnen und über 500 Spiele für den FC Barcelona absolviert.

Eric Cantona

Der ehemalige Spieler von Manchester United ist nun auch offiziell eine Ikone in FIFA. Der Franzose war seinerzeit einer der gefürchtetsten Stürmer – und das nicht nur wegen seiner Qualitäten auf dem Platz. Cantona war für sein großes Temperament bekannt – ihr kennt bestimmt alle das Video, in dem Cantona einem Fan auf der Tribüne einen Tritt verpasst.

Samuel Eto’o

Der ehemalige Barcelona und Inter Mailand Star Samuel Eto’o gilt als einer der besten Stürmer des letzten Jahrzehnts. Es ist also nur richtig, dass er jetzt eine Legendenkarte in FIFA 21 erhält. Eto’o hat im Laufe seiner Karriere fast 300 Tore erzielt und dabei zahlreiche Titel gewonnen, darunter die La Liga und die Serie A sowie die Champions League.

Ashley Cole

Der Außenverteidiger von Chelsea and Arsenal hat in seinen 20 Karrierejahren 16 Titel gewonnen und dabei auf 3 verschiedenen Kontinenten gespielt. Eine Leistung, die für sich selbst spricht! Der Linksverteidiger war gefürchtet für seine harten Tackles und sein unglaubliches Tempo. Mit Frank Lampard, Michael Essien, Claude Makelele, Marcel Desailly, Ruud Gullit, Didier Drogba und Gianfranco Zola wird die Liste der Chelsea-Legenden mit FIFA 21 immer länger.

Nemanja Vidic

Vidic ist einer der besten Premier-League-Verteidiger aller Zeiten und bei Experten sowie Spielern hochangesehen. Zusammen mit Rio Ferdinand bildete er ein legendäres Innenverteidiger Duo, das Manchester United zahlreiche Trophäen einbrachte, darunter 2008 die Champions League.

Philipp Lahm

Bayern München Legende Philipp Lahm gehört zu den besten rechten Verteidigern aller Zeiten. Er ist einer der konstantesten Spieler, den wir je gesehen haben – Spiel für Spiel brachte er immer Weltklasse Leistungen. Lahm durchlief jede Jugendmannschaft der Bayern, bestritt 332 Spiele für die Profis und gewann unter anderem die WM und die Champions League.

Fernando Torres

Innenverteidiger, die gegen Fernando Torres in seinen Liverpool Zeiten antreten mussten, haben wahrscheinlich immer noch Albträume von den Begegnungen. Torres erzielte für den LFC in 102 Partien unglaubliche 65 Tore. Obwohl seine Form nach seinem Wechsel zu Chelsea stark nachließ, erzielte er trotzdem noch wichtige Tore, wie zum Beispiel den Siegtreffer gegen Barca im Champions League Halbfinale 2012/13.

Ferenc Puskas

Jedes Jahr wird der Puskas Award für das beste Tor des Jahres verliehen. Benannt ist der Preis nach Real Madrids Stürmer Legende Ferenc Puskas, der dieses Jahr das erste Mal als Legende spielbar ist. Puskas war über 50 Jahre lang Rekordtorschütze von Real Madrid bis ihn ein gewisser Cristiano Ronaldo ablöste. Unter anderem gewann er mit den Königlichen 3 Mal die Champions League.

Bastian Schweinsteiger

“Schweini” ist der Lieblingsspieler der Deutschen und eine der größten Legenden in der Welt des Fußballs. Seine Leistung gegen Argentinien im WM-Finale 2014 ist bis heute unübertroffen. Der defensive Mittelfeldspieler hat für Bayern München, Manchester United und Chicago Fire gespielt und alles gewonnen, was es so zu gewinnen gibt. 

Davor Suker

Davor Suker ist vielleicht nicht so bekannt, wie einige andere Namen auf dieser Liste, aber er ist mit Sicherheit ein Spieler, der seinen Legendenstatus verdient hat. Suker ist mit 45 Toren Rekordtorschütze der kroatischen Nationalelf. Darüber hinaus gewann der fünfmalige kroatische Fußballer des Jahres im Jahr 1998 die Champions League.

Im Moment sind diese 11 Superstars die einzigen Legenden, die mit Sicherheit in FIFA 21 verfügbar sein werden. Aber wir lassen uns zum Start am 9. Oktober gerne überraschen, welche Legenden EA vielleicht noch so in der Hinterhand hat.

Welche Ikonen würdet ihr gerne im Spiel sehen? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Spread the word

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on whatsapp
Share on email
Previous Post

Vier Schlussfolgerungen aus dem FIFA 21 Trailer

Next Post

Diese Bayern Spieler werden in FIFA21 zerstören!

© 2021 Gamers Academy GmbH. All Rights Reserved.

Lass dich von FIFA Weltmeister MoAuba coachen!

Hol dir PREMIUM!

Werde Teil der 40.000 großen Community für nur 0,38/Woche! Kein Abo!