FIFA 21: TOTW 26 ist live

Das Team of the Week 26 ist da (Quelle: EA Sports)
Gestern Abend (24.03.) veröffentlichte EA Sports das 26. Team of the Week (TOTW) für FIFA 21 Ultimate Team (FUT). Wir zeigen euch, welches die interessantesten Spieler sind und wie ihr sie am besten einsetzt.
Kurz bevor am morgigen Freitag (26.03.) das FUT Birthday Promo Event startet, veröffentlicht EA Sports pünktlich das Team der Woche (TOTW) 26.

Das TOTW 26 beinhaltet nicht nur eine starke Karte des Franzosen Karim Benzema, sondern bringt auch spielbare Upgrades für den ein oder anderen Bundesligaspieler.

Ihr erhaltet die beliebten TOTW Spieler entweder aus Packs oder aus den Player Picks eurer Weekend League (WL) Belohnungen.

Die besten Spieler aus TOTW 26

Benzema, Gnabry und Mertens sind die stärksten Spieler im TOTW 26 (Quelle: FUTBIN)
Im neuen TOTW gibt es einige spielbare Karten. Die drei besten stellen wir euch kurz vor.

Karim Benzema (ST)

Die Karte des Madrilenen hat einige Vorteile, aber auch einen gewaltigen Nachteil. Die Stärken des 93er Stürmers sind vor allem Schießen (91), Dribbling (91) und Passen (88). Eine ordentliche Physis macht ihn zu einem bulligen, abschlussstarken Spieler. Die große Schwäche des Franzosen ist sein Tempo. Mit 81 Tempo ist er schlicht zu langsam und auch ein Chemistry Style wie Hunter, der +10 beim Tempo bringt, macht ihn noch nicht schnell genug. Dennoch eine ordentliche Karte, und die Besitzer seiner Headliner Karte dürfen sich auch über ein Upgrade freuen.

Serge Gnabry (LM)

Der Mann mit der Rührschüssel vom FC Bayern München gehört zu den stärksten Flügelspielern der Bundesliga. Seine Werte im Dribbling (87), Tempo (86) und Schießen (85) sind zwar stark, allerdings nichts für die absolute Weltklasse. Mit dem richtigen Chemistry Style wie Hunter oder Catalyst ist er aber durchaus spielbar und bei einem aktuellen Preis von 95.000 Münzen kann man sich nicht beschweren.

Dries Mertens (ST)

Der wuselige Belgier ist vielleicht der Geheimtipp diese Woche. Mit einer Vier-Sterne-Bewertung bei Skills und schwachem Fuß, sowie einer Beweglichkeit von 95 ist der kleine Stürmer extrem agil. 87 Tempo, 90 Dribbling und ein ordentlicher Abschluss mit 84 Schießen, machen Mertens zu einem sehr unangenehmen Stürmer für alle Verteidiger. Einziger Nachteil ist sein Stärkewert von 38, aber bei einem Preis von knapp 130.000 Münzen kann man darüber hinwegsehen.
Wenn du noch mehr über FIFA wissen willst, check unseren CLUB ab. Wir zeigen dir, wie du der Beste in FIFA wirst.

BOOST your SKILLS.

By Maurice Schürch

Spread the word

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on whatsapp
Share on email

© 2021 Gamers Academy GmbH. All Rights Reserved.

Lass dich von FIFA Weltmeister MoAuba coachen!

Hol dir PREMIUM!

Werde Teil der 40.000 großen Community für nur 0,38/Woche! Kein Abo!