FIFA21: Team of the Week 29 Prediction

Saint-Maximin, Memphis Depay und Wissam Ben Yedder könnten im nächsten Team der Woche ein Upgrade erhalten (Quelle: FUTBIN)
Am kommenden Mittwoch (14.04.) um 19:00 Uhr veröffentlicht EA Sports standesgemäß das 29. Team of the Week (TOTW) für FIFA21 Ultimate Team (FUT). Wir zeigen euch heute schon, wer es in das nächste Team der Woche schaffen könnte.

Jeder Gamer, der am Wochenende wertvolle Stunden in die Weekend League (WL) investiert hat, fiebert dem Team of the Week entgegen, um sich am Donnerstagmorgen seine hart verdienten Player-Picks abzuholen. Außerdem können sich die Spieler auf zusätzliche FUT Champions Punkte, Münzen und Bonus-Packs freuen, in denen es die Spieler aus dem aktuellen TOTW ebenfalls zu ziehen gibt.

Ob EA die Spieler diese Woche mit einem starken TOTW überrascht oder ob es dem eher schwachen Team of the Week der letzten Woche gleich kommt, erfahren wir dann Mittwochabend. Die drei Spieler, auf die wir uns am meisten freuen, stellen wir euch noch kurz vor.
So könnte das Team der Woche 28 aussehen (Quelle: FUTHEAD)

Wissam Ben Yedder (88)

Beim 3:0 Heimsieg des AS Monaco über das Tabellenschlusslicht Dijon FCO gelang dem französischen Nationalspieler nach seiner Einwechslung in der zweiten Halbzeit ein Doppelpack. Mit dem Sieg sicherte sich AS Monaco drei wichtige Punkte, um den Anschluss im Meisterschaftsrennen auf Paris Saint-Germain und LOSC Lille nicht zu verlieren. Gut möglich, dass EA Sports diese Leistung mit seinem dritten Team of the Week belohnt.

Allan Saint-Maximin (85)

Ein weiterer Franzose könnte es durch seine grandiose Performance gegen Burnley ins Team of the Week 29 schaffen. Kurz nach seiner Einwechslung in der zweiten Halbzeit gelang dem Linksaußen eine Vorlage auf seinen Teamkollegen Jacob Murphy zum wichtigen Ausgleichstreffer. 5 Minuten später gelang ihm nach grandioser Vorarbeit von Jonjo Shelvey der 2:1 Siegtreffer. Wichtige Punkte für Newcastle United um sich im Abstiegskampf weiter abzusetzen.

Memphis Depay (89)

Olympique Lyon darf dank ihres Stürmerstars Memphis Depay weiterhin auf den französischen Meistertitel in dieser Saison hoffen. Beim 3:0 Heimsieg gegen Tabellenmittelfeld Angers SCO erzielte Depay seine Saisontore 15 und 16. Damit mischt Olympique Lyon weiterhin im Meisterschaftsrennen mit. Für den Niederländer wäre es bereits sein vierter Team of the Week.
Wenn du mehr Tipps von echten eSport Profis haben willst, check unseren CLUB ab. Wir zeigen dir, wie du der Beste FIFA-Spieler wirst.

BOOST your SKILLS.

By Patrick Kreichgauer

Spread the word

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on whatsapp
Share on email

© 2021 Gamers Academy GmbH. All Rights Reserved.

Lass dich von FIFA Weltmeister MoAuba coachen!

Hol dir PREMIUM!

Werde Teil der 40.000 großen Community für nur 0,38/Woche! Kein Abo!