FUT-Einsteiger-Guide: 5 Tipps für den Start

Mit diesen 5 Tipps erwischt du einen guten Start in FUT. (Quelle: EA Sports)

 

Zum FIFA-21-Release führt dein erster Weg in den FUT-Modus? FIFA Ultimate Team ist in FIFA 21 der beliebteste Spielmodus. Um einen möglichst guten Start in die neue Saison zu erwischen, liefert dir unser FUT-Einsteiger-Guide 5 nützliche Tipps.

1. Erste Aufgaben in FUT 21

 

FIFA 21 Ultimate Team ist die erste Anlaufstelle für Fußballfans. Der beliebte Modus umfasst das gesamte Spektrum, dass der Sport Fußball zu bieten hat. FUT ist für Taktiker, Trader, Manager und natürlich auch für Spieler gemacht.
Das Ziel besteht darin, eine möglichst starke Mannschaft aufbauen. Dafür benötigst du allerdings jede Menge virtuelle Münzen. Wie du die bekommst? Da gibt es viele Möglichkeiten.

  • Absolviert zunächst viele Spiele im Squad Battles-Modus gegen computergesteuerte Teams
  • Lege fest, was für eine Mannschaft du spielen willst – alle, die nicht ins Team passen, können auf dem Transfermarkt verkauft werden
  • Schau dich auf dem FUT-Transfermarkt um & verkaufe deine Spieler gewinnbringend
  • Behalte immer die Ziele und Aufgaben im Blick – hier winken Karten-Packs, Münzboosts und Erfahrungspunkte, mit denen du im Rang aufsteigst
  • Wage dich dann an die Division Rivals und tritt on gegen andere Spieler an

Tipp: Karten, die du nicht für deine eigene Mannschaft benötigst, solltest du immer auf dem Transfermarkt anbieten und keinesfalls sofort verkaufen. Das bringt zwar schnelles Geld ein, allerdings deutlich weniger, als auf dem Transfermarkt möglich sind.

2. So klappt der Team-Aufbau

 

FUT ist in FIFA 21 deutlich einfacher geworden. Die Vertrags- und Fitnesskarten sind in diesem Jahr weggefallen, weshalb das Team-Management deutlich einsteigerfreundlicher ausfällt.

Im FUT-Modus geht es darum, die perfekte Team-Chemie zu erreichen. Auf der Übersichtsseite der Mannschaft wird oben links der entsprechende Wert angezeigt. Dieser sollte immer volle 100 Punkte erreichen.

Der Grund: Wenn die Chemie nicht stimmt, spielen die Kicker nicht gut zusammen oder schießen keine Tore – genau so gehen Spiele verloren.

Die Chemie steigt, wenn ein Spieler auf seiner Stammposition eingesetzt wird, beispielsweise ein Torwart im Tor und nicht im Sturm. Darüber hinaus spielen die Verbindungen (Englisch: Links) zwischen den aufgestellten Spielern eine entscheidende Rolle.

Wie das genau funktioniert, was du beachten musst und was es mit den Verbindungen auf sich hat, haben wir dir in unserem Artikel bereits verraten.

3. FUT 21 Icons: Ikonen passen in jedes Team

(Quelle: EA Sports)

 

Die begehrtesten Spieler sind auch in FIFA 21 Ultimate Team wieder die Ikonen – legendäre Spieler vergangener Epochen des Fußballs. In diesem Jahr gibt es 11 neue FUT-Icons:

  • Petr Cech
  • Eric Cantona
  • Xavi
  • Philipp Lahm
  • Bastian Schweinsteiger
  • Samuel Eto’o
  • Fernando Torres
  • Ashley Cole
  • Davor Suker
  • Nemanja Vidic
  • Ferenc Puskas

Eine FUT Icon stellt dabei immer eine enorme Verstärkung für die eigene Mannschaft dar. Ikonen linken hinsichtlich der Chemie zu allen anderen Spielern und passen daher in jedes Team. Dementsprechend teuer fallen die Karten auch aus.

Gerade zum Start von FIFA 21 solltest du dir allerdings zweimal überlegen, ob du eine im Pack gezogene Icon behalten oder auf dem Transfermarkt in sechs- bis siebenstellige Beträge eintauschen willst. Eine Ikone ist mitunter mehr Wert als viele Mannschaften.

4. FIFA 21 Packs kaufen? Tu’s nicht!

Wie kommst du in FUT überhaupt an neue Spieler? Hier kommen die Karten Packs ins Spiel, besonders in den Gold- und Premium Gold-Packs verstecken sich die Spieler, die du für die bestmögliche FIFA 21-Mannschaft haben willst. Doch du brauchst eine Menge Glück.

Die Wahrscheinlichkeit, eine wirklich gute Karte in den Paketen zu finden, liegt bei rund drei bis vier Prozent, ist also verschwindend gering.

Was du auf keinen Fall tun solltest ist, Packs für Münzen oder sogar Echtgeld zu kaufen, denn die Pakete erhältst du mit der Zeit automatisch. Sei es, für den Abschluss von Aufgaben und Zielen oder als Belohnung für Squad Battles und Division Rivals.

Sei geduldig und zücke auf keinen Fall dein Portemonnaie: Packs kommen, aber es braucht Zeit.

5. Nutze die FUT 21 Web App und Companion App

(Quelle: EA Sports)

 

Natürlich kannst du deine FIFA 21 Ultimate Team-Mannschaft im Spiel managen. Deutlich komfortabler funktioniert das allerdings mit der FUT Web App im Browser beziehungsweise der FUT 21 Companion App für iOS und Android.

Damit lassen sich aber nicht nur individuelle Taktiken oder Formationen erstellen. Vor allem, wenn du auf dem Transfermarkt Schnäppchen ergattern willst oder selbst zum Trading-Profi werden möchtest, empfiehlt sich die Verwendung.

Der Kauf und Verkauf von Karten funktioniert in der Web- und Companion App nicht nur deutlich einfacher, sondern auch weitaus schneller.

 

Wenn du noch mehr über FIFA wissen willst, check unsere Homepage ab. Wir zeigen dir, wie du der Beste in FIFA wirst.
BOOST your SKILLS.

By Philipp Briel

Spread the word

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on whatsapp
Share on email

© 2021 Gamers Academy GmbH. All Rights Reserved.

Lass dich von FIFA Weltmeister MoAuba coachen!

Hol dir PREMIUM!

Werde Teil der 40.000 großen Community für nur 0,38/Woche! Kein Abo!